Beglaubigung

Durchgeführt werden öffentliche und amtliche Unterschriftsbeglaubigungen.

Es muss eine persönliche Vorsprache unter Vorlage des Personalausweises oder Reisepasses erfolgen. Die Unterschrift ist vor Ort zu leisten.

Die Kosten für eine öffentliche Unterschriftsbeglaubigung betragen 15,00 €, für eine amtliche Unterschriftsbeglaubigung 3,00 €.

 

Amtliche Beglaubigung von Fotokopien

Es werden Schulzeugnisse, Abschlusszeugnisse, Hochschulzeugnisse usw.  zu Bewerbungszwecken beglaubigt.

Vorgelegt werden müssen das Original und die Schwarz-Weiß-Fotokopie. Müssen von uns Fotokopien gefertigt werden, sind die Kosten hierfür pro Fotokopie 0,30 €, mindestens aber 1,00 €.

Die ersten drei Beglaubigungen sind für Ausbildungszwecke (wenn noch keine abgeschlossene Ausbildung vorliegt) gebührenfrei.

Ab der vierten Beglaubigung sind 3,00 € zu zahlen.

Personenstandsurkunden (Geburts- Sterbe- und Heiratsurkunden), die von einem Standesamt ausgestellt wurden, dürfen im Bürgerbüro nicht beglaubigt werden. Bitte wenden Sie sich an unser Standesamt.


Nähere Informationen erhalten Sie bei:


Bürgerbüro
Telefon: 02637/913-108, -109, -148 und -149
Fax: 02637/913-100
E-Mail: info@vgwthurm.de

 

... zurück ...

Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm
Kärlicher Straße 4
56575 Weißenthurm
Telefon: 02637/913-0
E-Mail: info@vgwthurm.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Montag:
07.15
bis
12.00 Uhr
Dienstag:
07.15
bis
16.30 Uhr
Mittwoch:
07.15
bis
12.00 Uhr
Donnerstag:
07.15
bis
18.00 Uhr
Freitag:
07.15
bis
12.00 Uhr

Nebenstellen: -108, -109, -148, -149
E-Mail: info@vgwthurm.de


Öffnungszeiten übrige Verwaltung:

Montag bis
Freitag:

07.15

bis 

12.00 Uhr
zusätzlich
Donnerstag:

14.00

bis

18.00 Uhr


Links



Infobroschüre der VG Weißenthurm

Logo That´s it