Führungszeugnis

Wenn Sie mit Haupt- oder Nebenwohnung in der Verbandsgemeinde gemeldet sind, können Sie bei uns ein Führungszeugnis beantragen.

Die Beantragung kann nur persönlich, unter Vorlage des Personalausweises oder des Passes erfolgen. Bei Jugendlichen unter 18 Jahren kann auch der gesetzliche Vertreter den Antrag stellen (mit Vollmacht und Ausweis).

Das Führungszeugnis wird Ihnen innerhalb von 8 – 10 Tagen vom Bundesjustizamt in Bonn zugeschickt.

Falls Sie ein Führungszeugnis beantragen möchten, das bei einer Behörde vorgelegt werden muss (Belegart 0), benötigen wir die genaue Anschrift der Behörde und den Verwendungszweck.

Für die Beantragung eines erweiterten Führungszeugnisses benötigen wir das schriftliche Anforderungsschreiben in dem Sie zur Abgabe des Zeugnisses aufgefordert werden.

Die Kosten hierfür betragen 13,00 €.


Nähere Informationen erhalten Sie bei:

Bürgerbüro
Telefon: 02637/913-108, -109, - 148 und -149
Fax: 02637/913-100
E-Mail: info@vgwthurm.de

 

... zurück ...

Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm
Kärlicher Straße 4
56575 Weißenthurm
Telefon: 02637/913-0
E-Mail: info@vgwthurm.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Montag:
07.15
bis
12.00 Uhr
Dienstag:
07.15
bis
16.30 Uhr
Mittwoch:
07.15
bis
12.00 Uhr
Donnerstag:
07.15
bis
18.00 Uhr
Freitag:
07.15
bis
12.00 Uhr

Nebenstellen: -108, -109, -148, -149
E-Mail: info@vgwthurm.de


Öffnungszeiten übrige Verwaltung:

Montag bis
Freitag:

07.15

bis 

12.00 Uhr
zusätzlich
Donnerstag:

14.00

bis

18.00 Uhr


Links



Infobroschüre der VG Weißenthurm

Logo That´s it