Vergnügungssteuer

      Der Vergnügungssteuer unterliegen die in den Städten und Ortsgemeinden veranstalteten „Vergnügungen“, vor allem Tanzveranstaltungen in Diskotheken, Filmvorführungen und der Betrieb von Spielautomaten und Unterhaltungsapparaten. Sie wird vom jeweiligen Veranstalter entrichtet.

      Rechtliche Grundlagen:

      • Gemeindeordnung (GemO)
      • Kommunalabgabengesetz (KAG)
      • Örtliche Vergnügungssteuersatzung


      Die Vergnügungssteuersatzung steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

      Nähere Informationen erhalten Sie bei:

      Regine Jaeschock
      Telefon: 02637/913-172
      Fax: 02637/913-100
      E-Mail: regine.jaeschock@vgwthurm.de

      Kontakt

      Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm
      Kärlicher Straße 4
      56575 Weißenthurm
      Telefon: 02637/913-0
      E-Mail: info@vgwthurm.de

      Öffnungszeiten Bürgerbüro:

      Montag:
      07.15
      bis
      12.00 Uhr
      Dienstag:
      07.15
      bis
      16.30 Uhr
      Mittwoch:
      07.15
      bis
      12.00 Uhr
      Donnerstag:
      07.15
      bis
      18.00 Uhr
      Freitag:
      07.15
      bis
      12.00 Uhr

      Nebenstellen: -108, -109, -148, -149
      E-Mail: info@vgwthurm.de


      Öffnungszeiten übrige Verwaltung:

      Montag bis
      Freitag:

      07.15

      bis 

      12.00 Uhr
      zusätzlich
      Donnerstag:

      14.00

      bis

      18.00 Uhr


      Links



      Infobroschüre der VG Weißenthurm

      Logo That´s it