Verbandsgemeinde Weißenthurm als Wohnstandort beliebt

Zu- und Wegzüge, Geburten- und Sterbefälle – Die Einwohnerzahl der Verbandsgemeinde Weißenthurm ändert sich von Tag zu Tag. Ein Blick in die Statistik verrät, dass der Trend weiterhin positiv ist.

 Entwicklung der Einwohnerzahl


Bildunterzeile: Die Verbandsgemeinde Weißenthurm verbucht weiterhin einen Zuwachs an Einwohnerinnen und Einwohnern. Die beiden Städte Mülheim-Kärlich und Weißenthurm sowie die fünf Ortsgemeinden Bassenheim, Kaltenengers, Kettig, St. Sebastian und Urmitz bleiben als Wohnstandorte attraktiv.

Zum 31. Juli 2014 waren insgesamt 34.199 Menschen (Haupt- und Nebenwohnungen) in der Verbandsgemeinde ansässig. Ein Jahr später, zum 31. Juli 2015, ließ sich eine deutliche Veränderung feststellen: 34.603 Einwohnerinnen und Einwohner konnten am Ende des vergangenen Monats verzeichnet werden.

„Das ist wieder ein schöner Beleg dafür, wie attraktiv die Verbandsgemeinde Weißenthurm ist“, so Bürgermeister Georg Hollmann und weiter: „Unsere vielfältigen Angebote überzeugen: Neben unseren gut ausgestatteten öffentlichen Einrichtungen wie Kindertagesstätten und Schulen, sprechen auch umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten, eine gute Verkehrsanbindung und wohnortnahe Arbeitsplätze für die Verbandsgemeinde.“

...zurück...

Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm
Kärlicher Straße 4
56575 Weißenthurm
Telefon: 02637/913-0
E-Mail: info@vgwthurm.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Montag:
07.15
bis
12.00 Uhr
Dienstag:
07.15
bis
16.30 Uhr
Mittwoch:
07.15
bis
12.00 Uhr
Donnerstag:
07.15
bis
18.00 Uhr
Freitag:
07.15
bis
12.00 Uhr

Nebenstellen: -108, -109, -148, -149
E-Mail: info@vgwthurm.de


Öffnungszeiten übrige Verwaltung:

Montag bis
Freitag:

07.15

bis 

12.00 Uhr
zusätzlich
Donnerstag:

14.00

bis

18.00 Uhr


Links



Infobroschüre der VG Weißenthurm

Logo That´s it