Wirtschaftsförderung vor Ort: Rofu Kinderland in Mülheim-Kärlich

Wirtschaftsförderung vor Ort

Bürgermeister Georg Hollmann informierte sich im Rahmen einer Unternehmensbesichtigung über den Spielwarenfachhandel „Rofu Kinderland“ in Mülheim-Kärlich.

Im Oktober dieses Jahres öffnete der Spielwarenfachhandel „Rofu Kinderland“ an neuer Stelle im Gewerbepark Mülheim-Kärlich seine Türen. Die Filiale zog vom Rhein-Mosel-Einkaufszentrum in die Industriestraße 23.

Die Rofu Kinderland GmbH zählt zu den führenden Spielwaren-Fachmärkten in der Südhälfte Deutschlands. Der Unternehmenssitz der GmbH ist in Hoppstädten-Weierbach bei Birkenfeld. Aktuell gibt es 93 Spielwarensupermärkte in sechs Bundesländern. Insgesamt beschäftigt Rofu Kinderland mehr als 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Bürgermeister Georg Hollmann besuchte kürzlich das Unternehmen und wurde von Geschäftsführer Frank Schröder durch die neuen Räumlichkeiten geführt. Die rund 600 m² Quadratmeter große Verkaufsfläche besticht durch ihre große Auswahl. „Durch den Wechsel des Standortes können wir den Kunden ab sofort eine noch umfangreichere Auswahl bieten“, so Frank Schröder.

Ein umfassendes Angebot und qualifiziertes Fachpersonal sind die Kennzeichen des Unternehmens. Neben den neusten Spielwaren aller bekannten Hersteller und einer Dekorationsabteilung gehören auch Schreibwaren sowie Karnevalsartikel zum Sortiment.

„Der Gewerbepark Mülheim-Kärlich gilt als Deutschlands größtes Fachmarktzentrum. Ich wünsche Ihnen, dass sie Ihren erfolgreichen Geschäftsweg in Ihren neuen Räumlichkeiten nicht nur fortsetzen sondern auch ausbauen können“, so Bürgermeister Hollmann.

                           Bürgermeister Hollmann (1.v.l.) und Mit-arbeiterin der Wirtschaftsförderung Kim Weirich (1.v.r.) wünschten Frank Schröder (2.v.r.) und seinem Team alles Gute am neuen Standort.

Bürgermeister Hollmann (1.v.l.) und Mitarbeiterin der Wirtschaftsförderung Kim Weirich (1.v.r.) wünschten Frank Schröder (2.v.r.) und seinem Team alles Gute am neuen Standort.

...zurück...

Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm
Kärlicher Straße 4
56575 Weißenthurm
Telefon: 02637/913-0
E-Mail: info@vgwthurm.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Montag:
07.15
bis
12.00 Uhr
Dienstag:
07.15
bis
16.30 Uhr
Mittwoch:
07.15
bis
12.00 Uhr
Donnerstag:
07.15
bis
18.00 Uhr
Freitag:
07.15
bis
12.00 Uhr

Nebenstellen: -108, -109, -148, -149
E-Mail: info@vgwthurm.de


Öffnungszeiten übrige Verwaltung:

Montag bis
Freitag:

07.15

bis 

12.00 Uhr
zusätzlich
Donnerstag:

14.00

bis

18.00 Uhr


Links



Infobroschüre der VG Weißenthurm

Logo That´s it