Bengel’s Hotel-Restaurant „Zur Krone“ zertifiziert

Bengel’s Hotel-Restaurant „Zur Krone“ in Mülheim-Kärlich zum dritten Mal als „Drei Sterne Superior Hotel“ zertifiziert

Die verschiedenen Gesichter der Städte und Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Weißenthurm mit ihrer keltischen und römischen Vergangenheit, ihrer rheinischen Lebensfreude und attraktiven Landschaft sowie gut ausgeschilderten Rad- und Premium-Wanderwegen bieten Gästen einen abwechslungsreichen Aufenthalt.

Besucherinnen und Besucher finden hierfür die passenden Unterkünfte oder Übernachtungsmöglichkeiten in Ferienwohnungen und Pensionen, dem  Wohnmobilstellplatz am Rhein in Urmitz oder in Hotels.  

Eine besondere Auszeichnung erfuhr zum wiederholten Male das Bengels`s Hotel-Restaurant „Zur Krone“ in Mülheim-Kärlich welches als „Drei Sterne Superior Hotel“ nach dem neuesten Kriterienkatalog der europäischen Richtlinien von „Hotelstars.eu“, der RLP-Tourismus GmbH und dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverbund „DEHOGA“ zertifiziert wurde.

In der Tat kann das Hotel-Restaurant mit einem umfangreichen Serviceangebot und einer modernen Ausstattung punkten, um den Gästen einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen. Es stehen Zimmer der Kategorien Standard, Komfort, Juniorsuite und Suite zur Wahl, wobei alle Zimmer hochwertig ausgestattet sind und nicht nur ein stilvolles Ambiente, sondern auch einen hohen Komfort bieten. Viele der Hotelzimmer sind über einen Lift zu erreichen. Außerdem verfügen sämtliche Zimmer über einen WLAN-Internetzugang. Zum Entspannen laden die hauseigene Sauna, das Sanarium, ein Solarium, sowie der wunderschön im Grünen gelegene Garten ein.

Bürgermeister Georg Hollmann ist erfreut über das konstant hohe Qualitätsniveau und betont die Wichtigkeit von guten Hotels für den Tourismus und die Wirtschaft der Verbandsgemeinde Weißenthurm: „Auch zukünftig gilt es, die attraktiven Angebote im touristischen Bereich verstärkt auszubauen und zu bewerben, um somit neue Gäste für unsere Verbandsgemeinde zu begeistern“, so Georg Hollmann.

Pressefoto

Bildunterzeile: (v.l.n.r.) Lena Beck (Mitarbeiterin der Touristik-Info der Verbandsgemeinde Weißenthurm), Annika Bengel, Marie-Helene Bengel, Ottmar Bengel, Margret Bongert (RLP-Tourismus GmbH) und Ingrid Elbern (DEHOGA-Rheinland-Pfalz).

 Pressemitteilung der Verbandsgemeinde Weißenthurm

Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm
Kärlicher Straße 4
56575 Weißenthurm
Telefon: 02637/913-0
E-Mail: info@vgwthurm.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Montag:
07.15
bis
12.00 Uhr
Dienstag:
07.15
bis
16.30 Uhr
Mittwoch:
07.15
bis
12.00 Uhr
Donnerstag:
07.15
bis
18.00 Uhr
Freitag:
07.15
bis
12.00 Uhr

Nebenstellen: -108, -109, -148, -149
E-Mail: info@vgwthurm.de


Öffnungszeiten übrige Verwaltung:

Montag bis
Freitag:

07.15

bis 

12.00 Uhr
zusätzlich
Donnerstag:

14.00

bis

18.00 Uhr


Links



Infobroschüre der VG Weißenthurm

Logo That´s it