Informationsstelle für Flüchtlinge in Kettig eröffnet

Informationsstelle für Flüchtlinge in Kettig eröffnet

PressefotoDer Ortsverband der Naturfreunde Kettig hat in Kooperation mit den „Helfenden Händen in der Verbandsgemeinde Weißenthurm“ und der Ortsgemeinde Kettig eine Informationsstelle für Flüchtlinge eingerichtet. Diese befindet sich im AWO-Raum in der Hauptstraße 19 in Kettig. Die Flüchtlinge wurden kürzlich im Rahmen einer kleinen Feierstunde hierüber Informiert. Die Informationsstelle hat ab sofort jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat von 16 bis 18 Uhr geöffnet.

Geleitet wird die Informationsstelle von Jasminka Strempel von der Ortsgruppe Kettig der Naturfreunde. Der Vorsitzende Oliver Hartmann erläuterte in seiner Ansprache die Ziele des Vereins: „Mit der neuen Informationsstelle möchten wir Aufklärungsarbeit zum Thema Flüchtlinge betreiben und den Bürgerinnen und Bürgern somit mögliche Ängste vor den unbekannten Kulturen nehmen.“ Unter anderem sollen die Flüchtlinge, aber auch interessierte Bürgerinnen und Bürger, über den allgemeinen Ablauf des Asylverfahrens informiert werden. Außerdem soll die Informationsstelle als Austauschort dienen, in dem Bürgerinnen und Bürger mit den Flüchtlingen in Kontakt treten können. Ein wesentliches Ziel ist auch die Vermittlung von Unterstützung der Flüchtlinge bei den alltäglichen Herausforderungen.

Bürgermeister Georg Hollmann und Ortsbürgermeister Peter Moskopp zeigten sich erfreut über die Eröffnung der Informationsstelle. Peter Moskopp berichtete über die bisherige erfolgreiche Integrationsarbeit in der Ortsgemeinde Kettig; so sind beispielsweise viele der Flüchtlinge in Vereinen aktiv. Bürgermeister Georg Hollmann bedankte sich in seiner Ansprache bei dem großen ehrenamtlichen Engagement, welches die Bürgerinnen und Bürger in Kettig, aber auch in der gesamten Verbandsgemeinde Weißenthurm an den Tag legen. „Es macht mich sehr dankbar, auf welch große Hilfsbereitschaft wir blicken können“, so Georg Hollmann.

...zurück...

Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm
Kärlicher Straße 4
56575 Weißenthurm
Telefon: 02637/913-0
E-Mail: info@vgwthurm.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Montag:
07.15
bis
12.00 Uhr
Dienstag:
07.15
bis
16.30 Uhr
Mittwoch:
07.15
bis
12.00 Uhr
Donnerstag:
07.15
bis
18.00 Uhr
Freitag:
07.15
bis
12.00 Uhr

Nebenstellen: -108, -109, -148, -149
E-Mail: info@vgwthurm.de


Öffnungszeiten übrige Verwaltung:

Montag bis
Freitag:

07.15

bis 

12.00 Uhr
zusätzlich
Donnerstag:

14.00

bis

18.00 Uhr


Links



Infobroschüre der VG Weißenthurm

Logo That´s it