Seniorentag 2016 - Sparkasse Koblenz spendet 1.000 Euro

Seniorentag 2016

Sparkasse Koblenz spendet 1.000 Euro

Anlässlich des diesjährigen Seniorentages überreichte Someie Weiler, Leiterin der Weißenthurmer Geschäftsstelle der Sparkasse Koblenz, eine Spende in Höhe von 1.000 Euro an Bürgermeister Georg Hollmann und Hajo Reif, Vorsitzender des Seniorenbeirats der Verbandsgemeinde Weißenthurm.

Der Seniorentag 2016 findet am 1. Oktober ab 14 Uhr in der Kurfürstenhalle Mülheim-Kärlich statt. Bereits die ersten beiden Seniorentage in den Jahren 2010 und 2013 waren volle Erfolge. Auch in diesem Jahr bietet das Orga-Team, welches sich aus Mitgliedern des Seniorenbeirates und Mitarbeitern der Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm zusammensetzt, ein abwechslungsreiches Programm. Den musikalischen Auftakt an diesem Nachmittag liefert die Kreismusikschule Mayen-Koblenz. Darüber hinaus können sich die Besucherinnen und Besucher auf Musikbeiträge des „Brigitte Thilmann Chor“ freuen. Strapazierte Lachmuskeln gibt es bei dem Sketchvortrag von den Frauen Anneliese Schlauß und Helga Lang. Den krönenden Abschluss liefert die KG „Närrische Buben“ Sinzig mit einem Showtanz. Moderiert wird die Veranstaltung durch den Beigeordneten der Verbandsgemeinde Weißenthurm, Herbert Nickenig.

Hajo Reif und Georg Hollmann dankten Someie Weiler für die großzügige Spende.

„Mit dem Seniorentag wollen wir den Austausch von Gemeinsamkeiten und Erfahrungen fördern. Insbesondere möchten wir einen Beitrag dazu leisten, dass sich die Seniorinnen und Senioren in unserer Verbandsgemeinde wohl fühlen und ihre Anliegen bei der Seniorenvertretung Gehör finden und entsprechend umgesetzt werden“, so Hajo Reif.

Georg Hollmann fügte hinzu: „Die Seniorinnen und Senioren sind ein unverzichtbarer Teil unserer Gesellschaft, da sie sich nicht nur durch ihr freiwilliges Engagement im Vereinsleben und weitere vielfältige Aktivitäten im ehrenamtlichen Bereich, sondern auch durch ihre Hilfe und Unterstützung für die eigenen Familien hervortun.“

Weitere Informationen zum Seniorentag 2016 erhalten Interessierte bei der Mitarbeiterin des Fachbereiches Bildung und Soziales, Frau Renate Schumann, unter den Telefonnummer: 02637/913-116 sowie per E-Mail an die renate.schumann@vgwthurm.de.

   (v.l.n.r.) Renate Schumann, Georg Hollmann, Hajo Reif und Someie Weiler.

(v.l.n.r.) Renate Schumann, Georg Hollmann, Hajo Reif und Someie Weiler.

Pressemitteilung der Verbandsgemeinde Weißenthurm

...zurück...

Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm
Kärlicher Straße 4
56575 Weißenthurm
Telefon: 02637/913-0
E-Mail: info@vgwthurm.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Montag:
07.15
bis
12.00 Uhr
Dienstag:
07.15
bis
16.30 Uhr
Mittwoch:
07.15
bis
12.00 Uhr
Donnerstag:
07.15
bis
18.00 Uhr
Freitag:
07.15
bis
12.00 Uhr

Nebenstellen: -108, -109, -148, -149
E-Mail: info@vgwthurm.de


Öffnungszeiten übrige Verwaltung:

Montag bis
Freitag:

07.15

bis 

12.00 Uhr
zusätzlich
Donnerstag:

14.00

bis

18.00 Uhr


Links



Infobroschüre der VG Weißenthurm

Logo That´s it