Verleihung der Ehrennadel an Herrn Wilfried Zils

Verleihung der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz an Herrn Wilfried Zils aus Mülheim-Kärlich

Im Rahmen einer Feierstunde in der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz wurde kürzlich Wilfried Zils von Staatssekretär Clemens Hoch in Anwesenheit von Landrat Dr. Alexander Saftig sowie dem Ersten Beigeordneten der Verbandsgemeinde Weißenthurm Thomas Przybylla mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet.

Die Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz wird von der Ministerpräsidentin für eine mindestens 12-jährige ehrenamtliche Tätigkeit in der kommunalen, sozialen, wissenschaftlichen oder wirtschaftlichen Selbstverwaltung, in Vereinigungen mit sozialen oder kulturellen Zwecken oder für vergleichbare Tätigkeiten verliehen.

Wilfried Zils setzt sich in vielfältiger Weise seit Jahrzehnten für die Belange der Allgemeinheit ein. So ist er seit über 20 Jahren aktives Vorstandmitglied des Sportvereins SG 2000 Mülheim-Kärlich. Er war Initiator des Kunstrasenplatzes und hat maßgeblich für das Akquirieren von Sponsorengeldern in Höhe von 100.000 Euro für den Verein gesorgt.

Seit 2004 ist Wilfried Zils als Ratsmitglied im Stadtrat Mülheim-Kärlich und seit 2009 im Verbandsgemeinderat Weißenthurm tätig.

Besonders engagiert hat sich Wilfried Zils für Flüchtlinge. So hat er unter anderem einer bosnischen Flüchtlingsfamilie in beispielhafter Weise Hilfe und Unterstützung angeboten. Die Familie ist heute voll integriert und nimmt am gesellschaftlichen Leben teil. Inzwischen sind die Eltern und ihre beiden Kinder deutsche Staatsbürger.

In weiten Kreisen der Bevölkerung ist Wilfried Zils als „Kümmerer“ und stets hilfsbereiter Mensch hoch geachtet.

„Sie leisten seit vielen Jahren einen wichtigen Beitrag zu einem besseren und bereichernden Zusammenleben hier in der Region. Es ist mir eine Freude, Ihnen heute die Ehrennadel überreichen zu dürfen“, würdigte Staatssekretär Clemens Hoch  das langjährige ehrenamtliche Engagement von Wilfried Zils. Auch der Erste Beigeordnete der Verbandsgemeinde Weißenthurm Thomas Przybylla gratulierte dem Geehrten: „Wir brauchen Menschen wie Herrn Zils, die die Initiative ergreifen. Wir brauchen Menschen, die sehen, was Not tut und dann selbst aktiv werden. Wir brauchen Menschen, denen das Schicksal ihrer Mitmenschen nicht gleichgültig ist und die sich für andere einsetzen.“ Der Erste Beigeordnete der Stadt Mülheim-Kärlich Albert Weiler schloss sich den Glückwünschen mit den Worten an: „Die Stadt Mülheim-Kärlich kann sich glücklich schätzen, einen solch engagierten Mitbürger in ihren Reihen zu haben.“



Im Beisein seiner Familie und Freunde wurde Wilfried Zils mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet.

...zurück...


 

Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm
Kärlicher Straße 4
56575 Weißenthurm
Telefon: 02637/913-0
E-Mail: info@vgwthurm.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Montag:
07.15
bis
12.00 Uhr
Dienstag:
07.15
bis
16.30 Uhr
Mittwoch:
07.15
bis
12.00 Uhr
Donnerstag:
07.15
bis
18.00 Uhr
Freitag:
07.15
bis
12.00 Uhr

Nebenstellen: -108, -109, -148, -149
E-Mail: info@vgwthurm.de


Öffnungszeiten übrige Verwaltung:

Montag bis
Freitag:

07.15

bis 

12.00 Uhr
zusätzlich
Donnerstag:

14.00

bis

18.00 Uhr


Links



Infobroschüre der VG Weißenthurm

Logo That´s it