Fachzeitschrift zeichnet Stellplatz gleich doppelt aus

Wohnmobilstellplatz in Urmitz zählt zu den besten Stellplätzen im deutschsprachigen Raum

Fachzeitschrift zeichnet Stellplatz gleich doppelt aus

Der Wohnmobilstellplatz in Urmitz wurde von der Wohnmobilfachzeitschrift „promobil“ erneut ausgezeichnet. Hermann Wortmann durfte Ende Februar bei der Preisverleihung auf der Reise-Messe „Reise + Camping“ in Essen gleich zwei Auszeichnungen entgegen nehmen: In der Kategorie „Stellplatz des Jahres 2016 mit bis zu 30 Stellplätzen“ belegte der Stellplatz unter den 10 Nominierten den 4. Platz und verbesserte sich gegenüber dem Vorjahr um zwei Plätze. Darüber hinaus wurde der Platz durch eine Fachjury neben zwei weiteren Plätzen im Rahmen einer Sonderwertung besonders prämiert.

Hermann Wortmann, der der Verbandsgemeinde Weißenthurm und der Ortsgemeinde Urmitz ehrenamtlich als Ratgeber in Sachen Wohnmobiltourismus zur Seite steht, ist begeistert vom guten Abschneiden des Stellplatzes: „Alleine die Nominierung im Vorfeld stellte für uns, bei deutschlandweit rund 6.200 Stellplätzen, eine besondere Auszeichnung dar.“

Ein Jahr lang waren promobil-Leser auf allen Stellplätzen unterwegs, und auch die Stellplatz-Redaktion von „promobil“ hat viele Anlagen unter die Lupe genommen. Aus der Vielzahl der Stellplätze im deutschsprachigen Raum hat die Redaktion 100 Kandidaten nominiert und in vier Kategorien je nach Größe des Stellplatzes eingruppiert. Innerhalb dieser Gruppen konnten die Leser im Rahmen einer Wahl über die Platzierungen entscheiden. Außerdem wurden durch eine Fachjury aus der Redaktion in einer Sonderwertung drei weitere Plätze prämiert.

Bürgermeister Georg Hollmann und Ortsbürgermeister Norbert Bahl zeigten sich erfreut über die beiden Auszeichnungen. „Das gute Abschneiden spornt uns an, unsere Anstrengungen fortzusetzen“, so Norbert Bahl. Georg Hollmann unterstrich die Wichtigkeit des Wohnmobilstellplatzes für den Tourismus in der Verbandsgemeinde Weißenthurm: „Der Tourismus löst nachweislich nennenswerte wirtschaftliche Effekte in unseren Städten und Ortsgemeinden aus, die nicht zu vernachlässigen sind. Der Wohnmobilstellplatz in Urmitz leistet dazu einen wichtigen Beitrag. Die aktuellste Statistik des Statistischen Landesamtes Rheinland-Pfalz besagt, dass allein im Zeitraum von Januar bis Oktober 2015 insgesamt mehr als 7.000 Übernachtungen auf dem Stellplatz verzeichnet werden konnten.“   

Weitere Informationen zum Wohnmobilstellplatz sowie über das gesamte touristische Angebot der Verbandsgemeinde Weißenthurm erhalten Interessierte bei der Touristikabteilung, Tel.: 02637/913-455 oder -416, per E-Mail: info@vgwhturm.de oder im Internet: www.mittelrhein-touristik.com.

     (v.l.n.r.) Ortsbeigeordneter Johannes Weiler, Ortsbürgermeister Norbert Bahl, Bürgermeister Georg Hollmann, Hermann Wortmann und Platzwart Reinhold Müller.

(v.l.n.r.) Ortsbeigeordneter Johannes Weiler, Ortsbürgermeister Norbert Bahl, Bürgermeister Georg Hollmann, Hermann Wortmann und Platzwart Reinhold Müller.

...zurück...

Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm
Kärlicher Straße 4
56575 Weißenthurm
Telefon: 02637/913-0
E-Mail: info@vgwthurm.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Montag:
07.15
bis
12.00 Uhr
Dienstag:
07.15
bis
16.30 Uhr
Mittwoch:
07.15
bis
12.00 Uhr
Donnerstag:
07.15
bis
18.00 Uhr
Freitag:
07.15
bis
12.00 Uhr

Nebenstellen: -108, -109, -148, -149
E-Mail: info@vgwthurm.de


Öffnungszeiten übrige Verwaltung:

Montag bis
Freitag:

07.15

bis 

12.00 Uhr
zusätzlich
Donnerstag:

14.00

bis

18.00 Uhr


Links



Infobroschüre der VG Weißenthurm

Logo That´s it