Nachfolgerin für das Amt der Kirschblütenkönigin gesucht

Werde Repräsentantin für die Stadt Mülheim-Kärlich &  die Verbandsgemeinde Weißenthurm

Für die noch amtierende Kirschblütenkönigin Marie I. sucht die Stadt Mülheim-Kärlich und die Verbandsgemeinde Weißenthurm eine interessierte Dame als Nachfolgerin.

Die Inthronisierung der neuen Kirschblütenkönigin 2019/2021 erfolgt im Rahmen des Stadtfestes in Mülheim-Kärlich im Sommer 2019.

Ab diesem Zeitpunkt wird die neue Majestät zwei Jahre lang für die Stadt Mülheim-Kärlich, die Verbandsgemeinde Weißenthurm und die Projektgemeinschaft „Wir in Mülheim-Kärlich e.V.“ bei verschiedenen öffentlichen Anlässen und Veranstaltungen bis zum Frühjahr/Sommer 2021 werben und die heimische Region repräsentieren.

Für die künftige Amtsträgerin gelten folgende Bewerbungsvoraussetzungen:

►     Wohnort:         Stadt Mülheim-Kärlich
     Alter:              18 – 28 Jahre
     Wesen:           kommunikationsfreudig, selbstbewusst, freundlich und heimatverbunden
     Zeitfaktor:       Bereitschaft, an ca. 15 öffentlichen Terminen im Jahr teilzunehmen
     Amtszeit:         Zwei Jahre (in besonderen Ausnahmefällen kann diese verkürzt werden)

Die Kosten für Ankleidung (im Rahmen eines Höchstbetrages) sowie die Anreise- bzw. Übernachtungskosten bei auswärtigen Veranstaltungen werden übernommen.

Veranstalter der Inthronisation der „Kirschblütenkönigin“ ist die Stadt Mülheim-Kärlich, die Verbandsgemeinde Weißenthurm und die Projektgemeinschaft „Wir in Mülheim-Kärlich e.V.“ unter Mitwirkung der Obstbauvereine in Mülheim-Kärlich. Bei mehreren Bewerberinnen wird die künftige Amtsinhaberin durch eine Jury gewählt.

Fällt Ihnen eine mögliche Bewerberin ein – dann bitte unbedingt weitersagen!

Wer Interesse an diesem besonderen Amt hat, richtet die schriftliche Bewerbung mit Kontaktdaten (ein Vordruck kann hier heruntergeladen werden), aktuellem Foto, kurzem Werdegang sowie der Begründung, warum die Bewerberin „Kirschblütenkönigin“ werden möchte bis spätestens 15. Januar 2019 an:

Verbandsgemeinde Weißenthurm
Kennwort: Kirschblütenkönigin
Frau Lena Beck/ Frau Ulrike Rieden
Kärlicher Str. 4, 56575 Weißenthurm
E-Mail: touristik@vgwthurm.de,  Telefon: 02637/913-455, -416
Homepage: www.mittelrhein-touristik.com/ Rubrik: Die Region/ Kirschblütenkönigin 


Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm
Kärlicher Straße 4
56575 Weißenthurm
Telefon: 02637/913-0
E-Mail: info@vgwthurm.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Montag:
07.15
bis
16.30 Uhr
Dienstag:
07.15
bis
16.30 Uhr
Mittwoch:
07.15
bis
12.00 Uhr
Donnerstag:
07.15
bis
18.00 Uhr
Freitag:
07.15
bis
12.00 Uhr

Nebenstellen: -108, -109, -148, -149
E-Mail: info@vgwthurm.de


Öffnungszeiten übrige Verwaltung:

Montag bis
Freitag:

07.15

bis 

12.00 Uhr
zusätzlich
Donnerstag:

14.00

bis

18.00 Uhr


Links




Infobroschüre der VG Weißenthurm

Logo That´s it




Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden