Verleihung der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz

Verleihung der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz an Wolfgang Flöck aus Mülheim-Kärlich

Im Rahmen einer Feierstunde in der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz wurde kürzlich Wolfgang Flöck von Staatssekretär Clemens Hoch mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Die Ehrennadel wird von der Ministerpräsidentin für eine mindestens 12-jährige ehrenamtliche Tätigkeit in der kommunalen, sozialen, wissenschaftlichen oder wirtschaftlichen Selbstverwaltung, in Vereinigungen mit sozialen oder kulturellen Zwecken oder für vergleichbare Tätigkeiten verliehen. An der Feierstunde nahmen auch Landtagsabgeordneter Josef Dötsch, Landrat Dr. Alexander Saftig und der Erste Beigeordnete der Verbandsgemeinde Weißenthurm Thomas Przybylla teil.

Wolfgang Flöck war von 1970 bis 1994 Mitglied des Verbandsgemeinderates Weißenthurm sowie Mitglied verschiedener Ausschüsse. Von 1984 bis 1994 war er Mitglied im Haupt- und Finanzausschuss der Verbandsgemeinde Weißenthurm. Das Engagement von Wolfgang Flöck geht über die langjährige kommunalpolitische Arbeit hinaus: Seit 1980 ist er im Verwaltungsrat der Pfarrei Maria Himmelfahrt in Stadtteil Mülheim aktiv. Er setzte sich außerdem in vielfältiger Weise für seine Mitmenschen, insbesondere im Rahmen seines kirchlichen Engagements für Jugendliche ein. Wolfgang Flöck war jahrelang Jugendleiter und zeitweise Dekanatsjugendleiter in der katholischen Jugend.

„Die Auszeichnung mit der Ehrennadel ist ein Zeichen der Würdigung besonderer Verdienste um unsere Gesellschaft, mit der wir allen Ehrenamtlichen für ihr tatkräftiges Engagement Danke sagen“, würdigte Staatssekretär Clemens Hoch  das langjährige ehrenamtliche Engagement von Wolfgang Flöck bei der Überreichung der Ehrennadel. „Ehrenamtliches Engagement besitzt für nahezu alle Bereiche unserer Gesellschaft einen enorm hohen Wert. Der freiwillige Einsatz für andere hat Vorbildfunktion und verdient daher besondere Wertschätzung“, betonte Landrat Dr. Alexander Saftig. Auch der Erste Beigeordnete der Verbandsgemeinde Weißenthurm Thomas Przybylla gratulierte dem Geehrten: „Wir brauchen Menschen, die die Initiative ergreifen. Wir brauchen Menschen, die Brücken bauen und denen das Wohl der Allgemeinheit eine Herzensangelegenheit ist. Wir brauchen Menschen wie Sie, lieber Herr Flöck“.

       Für sein ehrenamtliches Engagement wurde Wolfgang Flöck mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet.

Für sein ehrenamtliches Engagement wurde Wolfgang Flöck mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet.

Pressemitteilung der Verbandsgemeinde Weißenthurm

...zurück...

Kontakt

Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm
Kärlicher Straße 4
56575 Weißenthurm
Telefon: 02637/913-0
E-Mail: info@vgwthurm.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Montag:
07.15
bis
16.30 Uhr
Dienstag:
07.15
bis
16.30 Uhr
Mittwoch:
07.15
bis
12.00 Uhr
Donnerstag:
07.15
bis
18.00 Uhr
Freitag:
07.15
bis
12.00 Uhr

Nebenstellen: -108, -109, -148, -149
E-Mail: info@vgwthurm.de


Öffnungszeiten übrige Verwaltung:

Montag bis
Freitag:

07.15

bis 

12.00 Uhr
zusätzlich
Donnerstag:

14.00

bis

18.00 Uhr


Links




Infobroschüre der VG Weißenthurm

Logo That´s it




Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden