Wahlen

Nach Artikel 50 der Verfassung für Rheinland-Pfalz wählen die Bürgerinnen und Bürger in den Gemeinden und Gemeindeverbänden die Vertretungskörperschaften, sowie die Ortsvorsteher, Stadt- und Ortsbürgermeister, Bürgermeister und Landräte nach den Grundsätzen des Artikels 76 der Verfassung. Wird zur Ortsvorsteher-, Stadt- und Ortsbürgermeister-, Bürgermeister- oder Landratswahl keine gültige Bewerbung eingereicht, wählt die Vertretungskörperschaft den Ortsvorsteher, Stadt- und Ortsbürgermeister, Bürgermeister oder Landrat.

Wahlen müssen aufgrund des Artikels 76 der Verfassung allgemein, gleich, unmittelbar, geheim und frei sein. Diese Erfordernisse stimmen mit den Wahlrechtsgrundsätzen des Artikels 28 des Grundgesetzes überein.

Nähere Informationen erhalten Sie bei:


Alex Zeitzem
Telefon: 02637/913-425
Fax: 02637/913-100
E-Mail: alex.zeitzem@vgwthurm.de


Michelle Schäfer
Telefon: 02637/913-465
Fax: 02637/913-100
E-Mail: Michelle.Schaefer@vgwthurm.de


Aktuelles:

Kontakt
Verbandsgemeindeverwaltung Weißenthurm
Kärlicher Straße 4
56575 Weißenthurm
Telefon: 02637/913-0
E-Mail: info@vgwthurm.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro:
Montag:
07.15
bis
12.00 Uhr
Dienstag:
07.15
bis
16.30 Uhr
Mittwoch:
07.15
bis
12.00 Uhr
Donnerstag:
07.15
bis
18.00 Uhr
Freitag:
07.15
bis
12.00 Uhr
Nebenstellen: -108, -109, -148, -149
E-Mail: buergerbuero@vgwthurm.de


Öffnungszeiten übrige Verwaltung:

Montag bis
Freitag:

07.15

bis 

12.00 Uhr
zusätzlich
Donnerstag:

14.00

bis

18.00 Uhr

Links



Infobroschüre der VG Weißenthurm

Logo That´s it