Änderungen - im Verfahren

Im Verfahren

39. Änderung des Flächennutzungsplanes der Verbandsgemeinde Weißenthurm für den Bereich des in Aufstellung befindlichen Bebauungsplanes „Schultheis-Nahversorgungspark“ der Stadt Weißenthurm

hier:    Frühzeitige Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 1 BauGB; Beteiligung der Nachbargemeinden gem. § 2 Abs. 2 BauGB sowie Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 1 BauGB

46. Änderung des Flächennutzungsplan der Verbandsgemeinde Weißenthurm für den Bereich des Bebauungsplanes „Nördlich der Eisenbahnlinie II“ der Ortsgemeinde Urmitz. 
Frühzeitige Beteiligung der Behörden gem. § 4 Abs. 1 BauGB; frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 1 BauGB; Beteiligung der Nachbargemeinden gem. § 2 Abs. 2 BauGB

Änderung des Flächennutzungsplanes der Verbandsgemeinde Weißenthurm (Änderungsverfahren Nr. 25b) für die Bereiche „Im Pfräder“ und „Daubhaus/Rauental“ der Ortsgemeinde Kettig

Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 2 BauGB; Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 2 BauGB, Beteiligung der Nachbargemeinden gem. § 2 Abs. 2 BauGB

25. Änderung des Flächennutzungsplanes der Verbandsgemeinde Weißenthurm für die 
Bereiche „Im Pfräder“ und „Ende Ochtendunger Straße“ in der Ortsgemeinde Kettig

Bebauungsplan "Im Pfräder"